SySt® - Lernforum Berlin reloaded

“Die Zukunft kann nicht vorhanden sein, da sie nach meinem Bewusstsein und Willen in einem gewissen Maße von meiner Entscheidung abhängt.“ (Martin Buber )

Wir laden Sie sehr herzlich zum nächsten SySt®-Lernforum Berlin ein. Wir werden gemeinsam das Thema „Verantwortung“ betrachten und uns über die Systemprinzipien nach SySt® annähern. Wir gehen Fragen nach wie,

  • Wozu könnte es für ein System wichtig sein, den Einsatz der Verantwortung zu sichern?
  • Gibt es so etwas, wie eine Scheu die Verantwortung für Veränderung zu tragen oder auch abzugeben?

Was braucht es also:

  • um in die eigene Verantwortungskraft zu kommen?
  • eine große Klarheit darüber zu erlangen, wohin die Verantwortung gehört?  
  • und in Verbindung mit der Selbst-Verantwortung zu bleiben?

Beim Lernforum beleuchten wir das Thema „Verantwortung“ in Theorie und praktisch mit Aufstellungen. Sowohl SySt® Miniaturen, Prototypisches, als auch andere Aufstellungsformate lassen sich hierfür nutzen. 

Wir freuen uns über die Bereitstellung von Anliegen zu Übungszwecken. Bei der Bearbeitung der Anliegen haben Abonent:innen immer Vorrang. Bei allen anderen Teilnehmenden orientieren wir uns an der zeitlichen Reihenfolge der Meldung der Anliegen, d. h. früher genannte Anliegen berücksichtigen wir vorrangig. Eine Bearbeitungsgarantie können wir nicht geben.

Termin

14.10.2022, von 17 Uhr bis 21 Uhr und
15.10.2022, von 10 Uhr bis 17 Uhr

Ort

Supervisionszentrum Berlin, Crellestraße 21, 10827 Berlin   

Teilnahmegebühr*
Die Kostenbeteiligung umfasst Räumlichkeiten, Getränke, Pausensnacks und Administration. Wir werden 2022 keine MwSt erheben und passen die Teilnahmegebühr wie folgt an:
70 Euro (1 Termin)
160 Euro (3 fortlaufende Termine)

Information und Anmeldung:  syst@lernforum-berlin.de

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!

Gastgeber*innen des Lernforums: Michael Beyer, Andrea Taher und Gabriele Lang

* Teilnahmegebühr
Für das Lernforum fallen keine Honorargebühren an. Die Kosten für Organisation, Raummiete und Getränke werden anteilsmäßig und pauschal auf alle Teilnehmenden verteilt.  

Eine Anmeldung verstehen wir immer als eine verbindliche Anmeldung (das heißt, wir erstellen eine Rechnung) und erstatten keine Kostenbeiträge. Wer als Einzelteilnehmer*in nicht teilnehmen kann, kann jederzeit einen Ersatz schicken oder sein „Guthaben“ max. bis zum nächsten Lernforum übertragen. Ein*e Aboteilnehmer*in kann bei Verhinderung jederzeit einen Ersatz schicken, eine Übertragung von Guthaben ist nicht möglich.

Teilnahmebedingungen
Alle Teilnehmer*innen des Lernforums verpflichten sich, Informationen, die Anliegenbringer*innen zur Verfügung stellen, streng vertraulich zu behandeln und nicht an Dritte weiterzugeben. Die Anliegenbringer*innen ihrerseits tragen die Verantwortung dafür, welche persönlichen Informationen sie weitergeben. Jede Person nimmt in eigener Verantwortung teil und macht aus evtl. Folgen keinerlei Ansprüche geltend.


Bild von Markus Distelrath auf Pixaby